Van der Vaart wechselt die Rolle vom Spieler zum Coach

Am Montag (28.10.13) nahm der HSV-Kapitän an einem Workshop zum Thema Teambuilding des Hamburger Weg Förderprojektes Anstoß! e.V. teil.

Seine Erfahrungen als HSV-Kapitän und als langjähriger Fußballprofi gibt Rafael van der Vaart gerne weiter. Am Montag (28.10.13) nahm der 107fache niederländische Nationalspieler an einem Workshop zum Thema Teambuilding des Hamburger Weg Förderprojektes Anstoß! e.V. teil.

 

Dabei referierte van der Vaart vor den 15 Teilnehmern gemeinsam mit Martin Richard Kristek, CEO der mk-group Holding GmbH „Care-Energy“, und gleichzeitig Unternehmenspate des Projektes, über die Bedeutung des Gemeinschaftsgedankens im Sport und in Unternehmen. Die beiden zeigten den Teilnehmern, die größtenteils aus sozial schwachen Verhältnissen kommen, auf, wie wichtig Teamgeist in allen Lebenslagen ist und machten ihnen Mut, diese Fähigkeiten auch in ihren Alltag zu übertagen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

http://www.hsv.de/verein/meldungen/verein/2013/oktober/der-hamburger-weg-van-der-vaart-wechselt-die-rolle-vom-spieler-zum-coach/

(Foto: Hamburger Weg)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.