SÜDDEUTSCHLAND CUP, 13.01.2013 in Bensheim

SÜDDEUTSCHLAND CUP FÜR SOZIALE EINRICHTUNGEN – BENSHEIM 13.01.2013, WESTSTADTHALLE

Fußball ist in Deutschland Volkssport Nr. 1!
Das Kicken fasziniert schon die Kleinsten – und zumindest die Faszination hält ein Leben lang. Dabei spielt die gesellschaftliche Herkunft überhaupt keine Rolle, Sport verbindet die Menschen.

 

Fußball eignet sich im besonderen, als Mannschaftssport geht es hierbei nicht nur um körperliche Leistung, sondern auch um Teamgeist, Respekt vor den Mit- und Gegenspielern, um Ehrgeiz und Disziplin, Gesundheitsförderung, Anerkennung, Erfolgserlebnis etc., die Liste könnte noch viel länger werden.
Ziel der Veranstaltung ist es, die Bedeutung des Sports als soziale Integrationsmöglichkeit zu betonen. Integrative Ansätze zwischen Sport und sozialer Arbeit sollen dadurch gestärkt und weiter entwickelt werden. Zielgruppe der Aktivitäten sind bedürftige und sozial ausgegrenzte Menschen.

Durch den Aufbau eines bundesweiten Fußballnetzwerkes mit regionalen und nationalen Turnieren soll die Verbreitung der „sportlichen Sozialarbeit” gefördert werden. Diese Menschen brauchen unsere Unterstützung und Leidenschaft!
Es wäre sehr schön, wenn Sie uns unterstützen würden.

Kontaktieren Sie uns gern: info@sozialsport.de

oder direkt bei unserer Ansprechpartnerin für das Turnier in Bensheim, Sabine Reiner:

Tel.: 06251 5848-0  E-Mail: Sabine.reiner(a)dw-b.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.