Das Team Germany fährt zum Homeless World Cup 2015 – Danke!

(Foto: Mauricio Bustamante)

 

Vom 12.-19. September wird wieder ein aus verschiedenen Bundesländern ausgewähltes Team Germany am Homeless World Cup teilnehmen und wir möchten diese Gelegenheit nutzen und unseren Partnern danken:

 

Herzlichen Dank an alle Einrichtungen und Sozialarbeiter, die mit ihren Teams an den regionalen Turnieren und der Deutschen Meisterschaft teilnehmen – oder diese Veranstaltungen gemeinsam mit uns organisieren – ohne euer Engagement und eure Unterstützung wäre all dies nicht möglich!

 

 

Besonders möchten wir in diesem Jahr RAMPE e.V. aus Nürnberg danken, da sie nicht nur kreative und institutionsübergreifende Sozialarbeit mit Sport im Raum Nürnberg anbieten, sondern auch überregionale Turniere organisieren und unsere Arbeit personell unterstützen. Der Leiter des Programms „Sozialer Sport Nürnberg“, Jiri Pacourek, bereitet nun schon im dritten Jahr das Team Germany auf den Homeless World Cup vor und begleitet das Team als Coach zu diesem internationalen Turnier. Inspiriert von seiner eigenen Teilnahme 2010 in Brasilien, inspiriert nun Jiri Pacourek unsere Arbeit! Dafür einen besonders herzlichen Dank!

 

 

Wer unser Team Germany beim diesjährigen World Cup begleiten möchte, kann dies hier oder auf Facebook:

https://www.facebook.com/pages/Homeless-Streetsoccer-Anstoß-eV-Germany/

und auf der folgenden Webweite:

www.homelessworldcup.org

 

Und auch nach dem World Cup sind bereits weitere Veranstaltungen geplant:


03. Oktober   Mühlen Cup bei Herzosägmühle
ab Oktober  Liga Sporziale in Hamburg
14. November   Hunte Cup in Oldenburg
Dezember   Süddeutsche Meisterschaft in Nürnberg

Wir freuen uns über jedes neue Team, das über diese Veranstaltungen auf die Straßenfußball-Angebote aufmerksam wird und über jedes „alte“ Team, welches diese fördert, selbst aktiv wird und andere inspiriert!

 

Herzlichst, euer Anstoß! Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.